Die Produktionsleitung
 
 
Im Herbst 1996 übernahm der Mathematik- und Physik-Lehrer Marc Steuer die Produktionsleitung der Kleinen Theater-AG. Er verwaltet die Arbeitsgemeinschaft, erarbeitet etwa ein Jahr im Voraus den Terminplan, plant Beleuchtung und Ton und hilft der Technik beim Entwurf und Bau der Kulissen. Darüber hinaus versucht er, jeden Wunsch der Schüler praktisch umzusetzen – was im Extremfall auch schon einmal die vollständige Erarbeitung der Bühnenfassung aus einer Romanvorlage oder den Kauf von zwei Schafen bedeuten kann...
 
 
 
 
 
 
 
 Marc Steuer